3DS beim Bezahlen mit Bertha Pay

Erfahre was sich geändert hat

Wie kann ich mit Bertha Pay bezahlen?

Mit Bertha Pay deutschlandweit kontaktlos bezahlen ist einfach, schnell und sicher

1. Kostenloses Nutzerkonto erstellen und Zahlungsart hinzufügen

Wenn noch nicht gemacht, lädst du die Bertha App herunter, wählst einmal Deutschland als Region aus, erstellst dein kostenloses Nutzerkonto in der Bertha-App und fügst einmal eine Zahlungsart hinzu.

2. Bertha Pay Tankstellen in Deutschland finden

Über das €-Symbol in der Karte findest du deutschlandweit alle teilnehmenden Tankstellen oder du filterst direkt nach Bertha Pay.

3. Erst Zapfsäule in App wählen, dann tanken

Wenn du an der Tankstelle bist, steuerst du einfach eine beliebige Zapfsäule an. Starte Bertha Pay und bestätige die Zapfsäule in der App bevor du tankst. An Shell Tankstellen wählst du noch kurz aus wie viel du einmalig maximal tanken möchtest. Zum Tanken lässt du dein Handy im Auto und kannst zwischen jedem verfügbaren Kraftstoff wählen. Keine Sorge, du musst dir nicht alles merken, die App führt dich Schritt für Schritt durch.

4. Sicher App vom Auto oder Motorrad aus zahlen

Du prüfst deine Tankübersicht, bestätigst die Zahlung und fertig! Die Mitarbeiter an der Kasse sehen dann automatisch, dass du bezahlt hast und du kannst ohne Warten weiterfahren. Deine Rechnung erhältst du bequem per Mail.

Das Beste

Wie die gesamte Bertha-App ist alles ohne Extrakosten und ohne störende Werbung. Du bezahlst nur für das, was du auch wirklich getankt hast. Und auch erst, nachdem du deine Tankübersicht geprüft und bestätigt hast.

Tipp zur Zahlung an Shell Tankstellen: Du kannst natürlich auch für weniger als den von dir gewählten Maximal-Betrag tanken. Es kann sein, dass manche Zahlungsanbieter zunächst den kompletten Betrag vormerken und die Differenz dann einige Tage später erstatten.

Doch lieber an der Kasse zahlen?

Solltest du es dir zwischendrin anders überlegen, kannst du das Bezahlen mit Bertha Pay abbrechen und an der Kasse zahlen solange du die Zahlung per App noch nicht initiiert hast. Besonderheit an Shell Tankstellen: wenn du bereits getankt hast, kannst du die Zahlung per App nicht mehr abbrechen.

Etwas geht nicht weiter?

Wir tun alles, damit deine Nutzung von Bertha und Bertha Pay so reibungslos wie möglich läuft. Sollte doch mal etwas haken, helfen dir Hinweise in der App direkt weiter. Und für den Fall, dass dann noch nicht alles gelöst ist, kannst du hier in den Bertha Tipps nachschauen und wir sind natürlich für dich da: schreib uns direkt aus der App oder an pay@bertha.app. Lösche dabei nicht die App-Info, die automatisch zur Mail hinzugefügt wird, so können wir dir besser weiterhelfen.

Hinweis:

  • Kannst du dich nicht mit deinen gewohnten Kontoinformationen in der Bertha-App anmelden? Dann könnte dir dieser Artikel vielleicht weiterhelfen: Warum kann ich mich nicht mit meinen Kontoinformationen für ein anderes Land anmelden?
  • Aufgrund einer neuen EU-Verordnung ist für online und mobile Zahlungen ein zusätzlicher Sicherheitsschritt eingeführt worden. Es kann also sein, dass du vor dem Bezahlen mit Bertha Pay deine Identität über Visa Secure oder den Mastercard® Identity Check bestätigen musst. Mehr Informationen zu diesem Thema erhältst du auch über die Verbraucherzentralen und in diesen Artikel.

*Was ist eine Debitkarte? Du kannst auch eine VISA oder Mastercard Debitkarte hinzufügen. Das ist eine Kreditkarte, die du mit einem Betrag aufladen, Bargeld abheben und zur mobilen Zahlung nutzen kannst.

iOS

Android

Mehr hilfreiche Tipps rund ums Tanken und Bezahlen mit Bertha Pay

Deine Frage war nicht dabei?

Weitere Ideen? Oder einfach mal "Hey!" sagen? Wir helfen dir gerne weiter.

Schreib uns